Archiv für Februar 2007

Um Mithilfe wird gebeten

Im Rahmen unserer Überwachungs- und Bestrafungstätigkeit bitten wir um Mithilfe bei zwei besonders renitenten Fällen. Wir bitten um sachdienliche Hinweise, welche zur Abschaltung von nichtidentisches und mutante führen.

Go, Werner, Go!

Lieber Werner: Die Redaktion des GAWKER wünscht dir heute abend alles Gute bei deinem großen Auftritt auf Momos Geburtstagsparty! Laß dich nicht hängen, Alter, diese Party braucht Leute wie dich. Außerdem, ganz unter uns: wenn du dem GAWKER einen Bericht von dem Event zuschanzen könntest, wir wären dir sehr verbunden. Und jetzt: Go, Werner, […]

Man wird doch wohl noch…!

Kaum hat man eine — verhältnismäßig, nämlich gemessen an solchen — chice Frisur, schon ist man Nazi. Absehbar war daher, dass der Emoscheitel einem Mann wie Rudi Dutschke einst, d.h. jetzt zum Verhängnis werden würde. Deutsche Männerfrisurkritiker monieren, Dutschke habe seine Haare „so gelegt, daß sich der Widerspruch gegen die die eigenen Nazi-Eltern auf ein […]

GAWKER für inneren Frieden

Vor exakt einem Jahr forderte der sympathische CDU-Hinterbänkler Wolfgang Bosbach bereits den Einsatz der Bundeswehr im Innern zur Terrorabwehr. Seine Argumente entbehren nicht einer gewissen Aktualität, wenn, wie jedes Jahr im Februar, maskierte Kampftruppen verschiedenster europäischer Terrororganisationen aus der Haft entlassen aus ihren Löchern gekrochen kommen, um den inneren Frieden massiv zu stören. „Wir […]

Guten Tag, Johannes Gernert (u.a. Frankfurter Allgemeine Zeitung)!

Nur selten verirren sich Schmierfinken des Sprachrohrs der Bourgeoisie auf blogsport. Heute war ein solch denkwürdiger Tag und die Journalistenlegende Johannes Gernert beehrte den „autonomen container-blog“. Was er dort sehen musste, fand er nicht etwa „proletarisch“oder „faschistoid“, wie das wohl bei jedem normalen gawker-Redakteur der Fall wäre. Nein, das Wühlen in Containern und Bekochen dubioser […]

Empfehlungen

Meta

Du browst gerade in den GAWKER MAGAZINE Weblog-Archiven nach dem Monat Februar 2007.

Längere Beiträge werden abgeschnitten. Klick auf die Überschrift, um den jeweiligen Beitrag in voller Länge zu sehen.