Archiv der Kategorie 'GR/MLs Kolumne - hundert Zeilen Hass'

„Alles, was du hasst, hasst irgendwann dich.“

Das ist mein Lieblingszitat. Ich habe es, glaube ich, aus irgendeinem Film, und falls nicht, wird Wikiquote es mir zuschreiben müssen. Der Satz ist nicht nur so schön, dass es schon beim Betrachten schmerzt. Er ist auch inhaltlich so harmonisch, mir als kategorischer Imperativ dienen zu dürfen. Weil der frühe Vogel den Wurm fängt und […]

Immer mehr Menschen gestehen: „Ich bin ein Arschloch!“

Wenn Tylie bloggt, bloggt Tylie über die Psychologie bürgerlicher Individuen, d.h. über sich selbst. Auch wenn Tylie es nicht weiß, macht Tylie dann aus den falschen Gründen das Richtige: vernichtende, sich selbst evozierende, weil unmittelbar am eigenen Sein vollzogene Selbstkritik. Kurz: Ich würde gern aus der Nähe bestaunen, wie Tylie sich in den Mund boxt, […]

Empfehlungen

Meta

Du browst gerade in den GAWKER MAGAZINE Weblog-Archiven nach der Kategorie 'GR/MLs Kolumne - hundert Zeilen Hass'.

Längere Beiträge werden abgeschnitten. Klick auf die Überschrift, um den jeweiligen Beitrag in voller Länge zu sehen.